• TG Neuss Nachwuchs stark in Willich

    Am 1. September fand in Willich die Vereinsmeisterschaft statt. Jana Wucherpfennig hat stark mit einem 7. Platz abgeschnitten. Flora und Franziska haben gleich richtig abgeräumt: In der Jugend A haben sie Platz 1 und 2 und auch in der Gesamtwertung der Damen über die Sprintdistanz mit Platz 2 und 3 das Treppchen erobert.

    Der vollständige Bericht zur Vereinsmeisterschaft findet sich hier

     

  • Drei Sonnenstrahlen in der Willicher Karibik

    Am 02.09.2018 starteten 3 Nachwuchstriathletinnen der TG Neuss beim Schülertriathlon in Willich.
    An den Start gingen Katharina und Ellen in der Jugend B sowie Jana bei den Schülern A.
    Für Ellen und Jana war es die Premiere beim Triathlon. Die Aufregung war deutlich zu spüren.
    Katharina nahm die Beiden an die Hand und stand für offene Fragen bereit.

    Das Wetter konnte nicht besser sein, wie man dem Photo entnehmen kann.

    Strahlend blauer Himmel mit Palmen im Hintergrund. Südsee Feeling am Niederrhein ?

    Als Erstes mussten 200m geschwommen werden. Katharina kam vor Ellen und Jana aus dem Wasser.
    Danach standen 10km Rad fahren auf dem Programm. Hier lag Ellen dann vor Katharina und Jana.
    Zum Schluss mussten dann noch zwei Kilometer gelaufen werden.

    In der Jugend B kamen Ellen und Katharina auf Platz 4 und 5 rein. Jana landete bei den Schülern auf Platz 6.
    Eine gelungene Veranstaltung bei bestem Wetter.

     

    Wir gratulieren zu den gelungenen Premieren und tollen Leistungen.

  • Nachwuchscup in Versmold

    Nach dem gemeinsamen Trainingslager als Vorbereitung, ging es am 5.5. zum ersten Rennen des Nachwuchs-Cups (NWC) 2019 beim Swim and Run in Versmold.

    Dort  starteten Flora und Franziska. Für Flora war es der erste Start im NWC, doch für Franziska schon das dritte Jahr in Folge. Dieses Jahr starten sie beide in der Jugend A was bedeutet, dass 750m zu schwimmen und 5km zu laufen waren.
    Leider hat das Wetter nicht mitgespielt und es war kalt und nass während des Wettkampfs.

    Um 13:10 ging es für die beiden dann schon los und die 750m im warmen Poolwasser des LC Solbad gingen vergleichsweise schnell vorbei. Der Wechsel von warmen Wasser in die Kälte war für niemanden angenehm, doch Flora und Franziska haben den ersten Wettkampf mit einer guten Laufleistung im Versmolder Park abgeschlossen und kamen gut im Ziel an.

    Franziska ist in 37:29 als 6. ins Ziel gelaufen und war sehr glücklich unter die Top 10 gekommen zu sein.
    Flora hat den Wettkampf in 41:38 abgeschlossen und hat somit den 12. Platz gelegt.

    Der erste Wettkampf des Nachwuchs-Cups ist geschafft und am 12.5.  geht es schon weiter mit dem nächsten Wettkampf, dem Triathlon in Gladbeck.

    Wir gratulieren zur gelungenen Premiere im NWC für Flora und euren tollen Leistungen.

  • Das dritte Rennen im Nachwuchscup 2019 in Kalkar

    Am 7. Juli fand in Kalkar das dritte Rennen des diesjährigen Nachwuchscup statt.
    Mit dabei: Ellen Klein, Franziska Neck und Flora Feuring

    Die Ergebnisse:

    Ellen Klein in der Klasse Jugend B (w)
    Schwimmen 09:29 (15) T1:31 Rad 0:22:44 (14) T2 0:37 Laufen 0:12:36 (11 )
    Gesamtzeit 0:46:56 Platz(14)

    Franziska Neck und Flora Feuring in der Klasse Jugend A (w)

    Franziska Neck
    Schwimmen 0:12:56 (6) T1 1:07 Rad 0:39:17 (8) T2 0:51 Laufen 0:23:41 (6)
    Gesamtzeit: 1:17:52 Platz (7)

    Flora Feuring
    Schwimmen 0:14:49 (10) T1 1:14 Rad 0:38:43 (6) T2 0:51 Laufen 0:22:42 (5)
    Gesamtzeit 1:18:18 Platz (8)

    Am 7. September startet in Vreden das vierte und letzte Rennen des Nachwuchscup

     

  • Abschluss des NWC in Vreden

    Im 4. und letzten Rennen des NRWTV Nachwuschcups am 8.9.2019 in Vreden wurde im Freibad geschwommen und auf flacher Wendepunktstrecke gelaufen.
    Flora und Franziska trennten am Ende nur 3 Sekunden auf der Finishline

    Die Ergebnisse

    Flora Feuring
    Junioren / Jugend A Platz 15 Zeit 01:10:27
    Schwimm: 00:14:34 Rad: 00:35:34 Lauf: 00:20:19

    Franziska Neck
    Junioren / Jugend A Platz 16 Zeit 01:10:30
    Schwimm: 00:12:01 Rad: 00:36:15 Lauf: 00:22:13

    Endwertungen nach 4 Rennen des Nachwuchscups:

    In der Kategorie WJA,WJUN Mannschaftswertung, kam die TG Neuss auf einen hervorragendem geteiltem 3. Platz

    In den Einzelwertungen kam Ellen Klein in der Klasse „Jugend B“ auf einen 19. Platz

    In der Klasse der „Jugend A“, kamen Franziska Neck auf einen gesamt 8. Und Flora Feuring auf einen gesamt 9. Platz

    Daniel Pichkovski, wurde 26. In seiner Klasse, hatte aber auch nur an einem Rennen teilgenommen.
    Aber bei diesem Rennen den 3. Gesamtplatz errungen.

    Wir sagen Herzlichen Glückwunsch an unsere Jugend!

  • Nachwuchscup in Gladbeck

    Am 12.05.2019 gingen Franziska und Flora in der Jugend A, Daniil und Ellen in der Jugend B in Gladbeck an den Start. Dies war zugleich für Franziska und Flora der zweite Start im Nachwuchs Cup (NWC), für Daniil und Ellen jedoch der Erste. Für Franziska und Flora standen zuerst 750 m Schwimmen im Freibad an, gefolgt von 22 km Radfahren und zum Schluss musste noch 5 km gelaufen werden. Für Ellen und Daniil, die beide noch in der Jugend B starten durften, hieß das, dass sie nur die Hälfte machen mussten, also 400m Schwimmen, 11 km Rad fahren und 2,5 km Laufen.

    Beim Start der Jugend A kam Franziska mit einer Zeit von 12:05 min aus dem Wasser und Flora nach 15:04 min. Beide mussten danach 22 km, welche auf vier Runden aufgeteilt wurden, leider ohne eine Randgruppe, absolvieren. Somit konnte Franziska nach 44:55 und Flora nach 45:19 in die Wechselzone laufen. Zum Schluss kam Franziska nach 1:19:37 min und Flora nach 1:22:12 min  ins Ziel und belegten dadurch Platz 12. und 15.


    Ellen ist auf den 400 m 8:15 min geschwommen und Daniil 5:25 min. Ebenso wie bei Flora und Franziska musste Ellen ihre Radstrecke ohne eine Randgruppe befahren. Nach dem zwei Runden gefahren wurden, kam Ellen nach 25:31 min und Daniil nach 20:30 in die Wechselzone. Am Ende durfte sich Daniil  über einen 3. Platz freuen mit einer Gesamtzeit von 35:18. Ellen kam nach 45:27 min ins Ziel und wurde 14.

    Wir gratulieren zu euren Erfolgen.

  • Flora stark beim Cross-Triathlon in Wuppertal

    Am 15. September fand in Wuppertal der Cross-Triathlon statt, bei dem Flora stark finishte. Hier der Bericht 15.09.2019 Flora und Sven räumen ab beim Cross-Tri Wuppertal.

     

     

  • Franziska finisht erste beim Siegburg Sprint

    Am 16.06.2019 startete Franziska beim 7. Triathlon in Siegburg und holte sich über die Sprintdistanz  (0,5–20–5) den Altersklassensieg (Jugend A):

    Zeit 01:14:09
    Platz Gesamt 137
    Platz Geschlecht 22
    Platz Altersklasse 1 (JgdA w)
    Swim 00:08:57
    Bike 00:38:07
    Run 00:27:03

    Wir gratulieren zur hervorragenden Platzierung.

  • Tri-Jugend erfolgreich im Walddorf

    Am 18.05.2019 fand der 39te Volkslauf in Straberg statt.

    Mit dabei zwei Vertreter unserer Tri-Jugend. Ellen und Flora nahmen die 5km Strecke ins Visier.
    Das Resultat konnte sich sehen lassen:
    Flora stürmte in neuer Bestzeit ins Ziel. Die für Läufer magische 20min Grenze wollte diesmal noch nicht fallen.
    Sie überquerte die Ziellinie in 20:02min. Mit dieser Zeit war sie erste Frau im Zieleinlauf sowie dritte Gesamt!!
    Ellen erreichte als 5te Frau Gesamt das Ziel in 23:21min.



    Das Training macht sich bei der Jugend bemerkbar. Die Zeiten purzeln bei allen 3 Tri-Disziplinen.
    Bleibt am Ball und habt Spaß.

    Wir gratulieren und die Saison ist noch lang für neue Bestzeiten…

  • Flora zweite in Witten

    Am 19 Mai startete Flora beim Triathlon in Witten.
    Folgende Distanzen galt es zu absolvieren: 200m Schwimmen, 8km Rad fahren sowie 1,2km Laufen.
    Die Belohnung erfolgte nach 23:49min: ein zweiter Platz in der Jugend A.

    Wir gratulieren zum Podiumsplatz.

     

  • Franziska finisht erste beim Dalkeman Triathlon

    Am 19.05.2019 startete Franziska beim Dalkeman Triathlon in Gütersloh im Volkstriathlon.

    Dort waren 500m Schwimmen, 20km Rad fahren und 5km laufen zu absolvieren.

    Das Schwimmen lief nahezu perfekt und so verließ Franziska, mit 25sek Abstand auf alle anderen 80 Starter, als erste das Becken in 7:15. Auch die 20km auf dem Rad liefen gut, auf einem flachen Wendepunkt Kurs, wo 2 Runden zu fahren waren. Die 5km Laufen waren dann leider nicht mehr so angenehm, aufgrund des heißen Wetters.

    Am Ende kam Franziska in 1:11:44 ins Ziel und wurde 1. in der Jugend A.

    Wir gratulieren zum Altersklassensieg.

  • Franziska beim Duathlon in Alsdorf

    Franziska ist beim Nachwuchs Cup in Alsdorf gestartet!

    Beim ersten Wettkampf der Serie erreichte sie bei guten Bedingungen einen hervorragenden 16. Platz in der Nachwuchs Cup Wertung.

    Im vorangegangenen Jugend-Trainingslager wurde bereits auf den Duathlon vorbereitet: Auf- und abspringen auf das Rad und die spezielle Situation des Windschattenrennens wurden geübt.

    Die Strecken: Lauf 2,5km (1 flache Runde durch die Alsdorfer City) + 10km Rad (2 Runden wellige Wendepunktstrecke, komplett gesperrte Bundesstraße) + 1km Lauf (flach).
    Das Fahren im Windschatten ist bei diesen Meisterschaften für die Altersklassen Jugend & Junioren erlaubt.

    Der Duathlon war nicht nur Teil des NWC, sondern auch die Jugend-NRW-Meisterschaft und Jugend Deutsche Meisterschaft im Duathlon.

    Zentrum der Veranstaltung war der zentralgelegene Denkmalplatz in Alsdorf. Hier war Start, Ziel, Wechselzone, Veranstaltungszelte, Zelt der DTU, des NRWTV, Triahtlongeschäfte und für Nahrung für Zuschauer und Sportler war gesorgt.

    Die Radstrecke war eine fast gerade aus dem Zentrum mit Rückenwind hinaus verlaufende Bundesstraße, die gegen den Wind wieder zurück gefahren werden musste.
    Für Franziska war es ihr erster Wettkampf mit richtigem Rennrad und voller Ausstattung mit Nicht-Jedermann-Mitstreitern. Und dann gleich NRW- und Deutsche Meisterschaft. Entsprechend nervös war sie. Das Rennen hat sie sich gut eingeteilt und gleichzeitig alles gegeben. Auch die eingeübten Wechsel und Orientierung in der Wechselzone haben gut geklappt.

    Ergebnisdetails:
    LAUF1    00:11:40
    RAD    00:21:59
    LAUF2    00:05:49
    WECHSEL 1    00:00:49
    WECHSEL 2    00:00:38
    Gesamt    00:40:55

    In der Wertung des NWC ist sie auf dem 16. Platz gelandet.
    In der DM-Wertung der Jugend B aus NRW ist sie 11.
    Ergebnislink:
    http://trisys-portal.de/ergebnisse/ergebnisse/186-8-Dachser-Duathlon

    Herzlichen Glückwunsch Franziska!

  • Für die Jugendarbeit

  • Unsere ersten Jugendlichen

    Wir freuen uns über die ersten beiden Teilnehmer in unserer Jugend-Gruppe. Mit regelmäßiger Teilnahme am Radtraining seit diesem Frühjahr bereiten sich beide auf ihren ersten Triathlon in diesem Jahr 2016 vor. Schwimm- und Lauf-Training steht nun auch an und damit ist der erste erfolgreiche Triathlon gesichert.
    Willkommen und viel Spaß.
     
    Übrigens würden sich die beiden sehr über mehr Mitstreiter freuen. Keine Sorge, kein besonderes Material oder Erfahrung ist nötig. Jeder kann mitmachen. Ihr könnt einfach ausprobieren und auf Basis der Erfahrung mit uns entscheiden, ob ihr Vereinsmitglied werden wollt.
     

  • Franziska und Katharina starten im Nachwuchscup

    Franziska und Katharina starten in diesem Jahr in Rennen des Nachwuchscups, einer Rennserie des NRWTV:
    Datum              Ort
    30.04.2017    NWC Duathlon in Alsdorf  
    07.05.2017    NWC Swim & Run Versmold 
    28.05.2017    NWC Triathlon in Gladbeck
    27.08.2017    NWC Triathlon in Goch
    09.09.2017    NWC Triathlon in Vreden

    Viel Glück

  • Abschluss des Nachwuchscups 2017 in Vreden

    Franziska, Katharina und Jan-Felix sind am 9.9. zum letzten Rennen des NachwuchCups  in Vreden angetreten.

    Dabei durften Franziska und Katharina 400m Schwimmen / 10km Rad / 2,5km Laufen zurücklegen, währen Jan-Felix aufgrund der höheren Altersklasse 750m Schwimmen / 18km Rad / 5km Laufen überwinden durfte. Katharina hat leider beim Laufen abbrechen müssen, aber ansonsten hatten sie eine gute Zeit.

    Hier die Ergebnisse des Rennens:


    Da mit diesem Rennen die Serie beendet wurde, gibt es auch einen finalen Stand über den gesamten NWC und wie die drei dabei abgeschlossen haben:

    Gratulation euch dreien, tolle Zeiten und wir freuen uns schon auf die nächste Saison mit euch!

  • Unsere Jugend in Goch

    Franziska und Katharina sind am 27.8. im Rahmen des NachwuchCups und Jan-Felxi über einen normalen Startplatz in Goch gestartet.

    Dabei sind Franziska und Katharina über 400m Schwimmen / 10km Rad / 2,5km Laufen gestartet, währen Jan-Felix aufgrund der höheren Altersklasse 500m Schwimmen / 20km Rad / 5km Laufen zurücklegen durfte. Sie zeigten sich teilweise mit den Radzeiten nicht so zufrieden, dafür war dann das Laufen besser. Aufgrund des warmen Wetters war aber auch das Laufen anstrengend.

    Hier die Ergebnisse und ein paar Eindrücke:







    Gratulation euch dreien, tolle Zeiten!

  • TG Neuss Triathlon Jugend

    Die Triathlon-Abteilung der TG Neuss eröffnet eine Jugend-Abteilung.

    Du wolltest schon immer an einem Triathlon teilnehmen?
    Der Sport und die Erfolge deutscher Triathleten motivieren dich?
    Du hast Spaß am fairen Wettkampf?
    Ausdauersport liegt dir?
    Sport im Team spornt dich an?
    Du möchtest körperlich fit sein?

    Dann werde Teil unseres Teams.

    Triathlon ist eine vielfältige und junge Trendsportart, die seit dem Jahr 2000 auch olympisch ausgetragen wird. Sie setzt sich aus Schwimmen, Radfahren und Laufen zusammen. Gekämpft wird auf unterschiedlichen Distanzen und in diversen Kombinationen der drei Sportarten. So gehören z.B. Duathlons, Swim&Runs, und die Cross-Varianten (durchs Gelände) auch dazu.

    Somit ergibt sich eine abwechslungsreiche Spielwiese auf der die Ausdauer in vielfältiger Art trainiert und wettkampftechnisch betrieben werden kann. Das Teilnehmerfeld erstreckt sich von Lifestyle-Sportlern, über Ausdauerjunkies, bis hin zu extrem engagierten Wettkämpfern, die sich einzeln oder auch in Liga-Wettkämpfen als Mannschaft mit anderen messen.

    Die internationalen Erfolge deutscher Triathleten, wie Jan Frodeno, der 2015 zum Sportler des Jahres gewählt wurde, nachdem er Olympisches Gold, Ironman Europameister und noch Ironman Weltmeister wurde, steigern das Interesse an der noch jungen Sportart und macht sie auch für Jugendliche interessant.

    Ausdauersport gilt als grundsätzlich gesundheitsförderlich und durch die Vielfalt und Kombination aus mehreren Sportarten ist Triathlon auch vielseitiger als jede Sportart für sich alleine betrieben.

    Die TG Neuss Triathlonabteilung möchte Jugendlichen den Einstieg in diese spannende Sportart vermitteln, auf ihren ersten Wettkampf vorbereiten und sie anschließend gerne auf ihrer sportlichen Weiterentwicklung begleiten und zur Seite stehen.

    Erfahrene Triathleten und Trainer stehen zur Verfügung und ein passendes Trainingsangebot ist vorhanden.

    Wer kann mitmachen?
    Jeder, der keine gesundheitlichen Beschwerden hat, die dagegen stehen und mindestens 12 Jahre alt ist.

    Kann ich das ausprobieren?
    Melde dich einfach bei uns und wir laden dich zum Training als Gast ein, bis du dich entschieden hast, ob du länger mitmachen möchtest. Erst dann bräuchtest du Mitglied der TG Neuss werden, wenn du es nicht schon bist.

    Was brauche ich für den Einstieg?
    Schwimmkleidung und Schwimmbrille,
    Fahrrad und Helm,
    Laufkleidung und -schuhe.
    Damit lässt sich bereits trainieren und die ersten Triathlonwettkämpfe bestreiten.

    Wenn du an weiteren Wettkämpfen teilnehmen möchtest, kommen später dazu:
    Rennrad mit Radschuhen.
    spezielle Sportbekleidung
    Wir beraten dann gerne, was ab wann wichtig ist und Sinn macht.

    Wann ist Training?
    Wir haben viele Trainingszeiten im Angebot, damit ist hoffentlich auch etwas für deinen Zeitplan in jeder Sportart dabei:
    Schwimmen: Sa. 12:45 Uhr
    (Sa. ab 12:00 Uhr Stabi-Training)
    Di. 20:00 Uhr
    Do. 19:45 Uhr
    Radfahren (nur Jugend):
    (mit Erwachsenen)*:
    Fr. 16:00 Uhr
    Do. 18:00 Uhr
    Laufen: Di. 18:00 Uhr
    Mi. 18:00 Uhr
    Fr. 18:00 Uhr
    *Radtraining nur im Sommer, bzw. solange das Wetter es hergibt.

    Wir freuen uns auf euch

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    triathlon.tg-neuss.de
    oder auf Facebook

  • TG Nachwuchs beim Swim Run in Krefeld… ein voller Erfolg!

    Am 29.06.2019 starteten Ellen, Franzi und Jana  beim 5. Fischelner Swim and Run in Krefeld.

    Eine kleine, familiäre  + super organisierte Veranstaltung.

    Die Auftaktdisziplin bot eine Abkühlung im „Neptun See“ bei über 30 Grad Außentemperatur.

    Bei angenehmen 24 Grad Wassertemperatur ging es zuerst für Ellen und Jana auf die Schwimmstrecke. Nach 100m entstiegen sie zeitgleich als 3+4te den Fluten.

    Der Ablauf in der Wechselzone war eingeübt und man verlor keine Zeit. Ellen konnte sich auf den folgenden 1200m auf Gesamtplatz 2 und Platz 1 in ihrer Altersklasse vorarbeiten. Jana konnte ihren 4 Gesamtplatz festigen und landete in Ihrer Altersklasse auf Platz 2.

    Franzi war Wiederholungstäterin: Sie startete schon 2018 in Krefeld und wollte ihren 1. Platz Gesamt aus dem Vorjahr verteidigen.

    Das Schwimmen über 300m klappte hervorragend. Auf Platz 2 liegend kam sie in der Wechselzone an. Jetzt kam der schweißtrabende Part = 4km in der prallen Sonne.

    Bei km1 lag sie schon in Führung und gab diesen Platz auch nicht mehr ab. Nach 25:23:59min überquerte Franzi als 1ste Gesamt die Ziellinie.

    Wenn man sich jetzt noch die Zeit zum Vorjahr über die gleiche Distanz anguckt, sieht man, dass das Training fruchtet : 26:12min. Gratulation! Von nix kommt halt nix ?

    TG-Supporter waren mit vor Ort und feuerten Lauthals die 3 Nachwuchskräfte an = Benita, Matthias, Norbert + Sven.


    Gratulation von unserer Seite + Motivationsschub für die Älteren unter uns, mal wieder von der Couch zu kommen ?

    Ergebnisse:

    100m Schwimmen + 1,2km Laufen

    Ellen 2te Gesamt in 8:32:51min und 1 Platz in der AK15

    Jana 4te Gesamt in 9:07:81min und Platz 2 in der AK13

     

    300m Schwimmen + 4km Laufen

    Franzi 1ste Gesamt in 25:23:59min + Platz 1 in der AK16

  • Die Jugend beim Swim & Run in Versmold

    Katharina Dicken und Franziska Neck starteten bei ihrem ersten Swim&Run in Versmold am 07.05.17. Das war bereits das zweite Rennen in der Serie des NRW Nachwuchscups (NWC)

    Bei Sonnenschein sind am Sonntag Katharina und Franziska im Rahmen des Nachwuchscups in Versmold an den Start gegangen. Für Franziska war es der zweite Wettkampf im Nachwuchscup, für Katharina der erste.

    Katharina kam bei den Schülerinnen A (2003/2004) mit 13 Startern nach 400m Schwimmen und 2,5km Laufen nach 20:21 min ins Ziel. Franziska bei der weiblichen Jugend B (2002/2003) mit 19 Startern nach den gleichen Distanzen nach 19:07 min.

     

     

     

     

    Nach zwei Wettkämpfen mit „nur 2 Disziplinen“ freuen die beiden sich schon auf den ersten Triathlon des Nachwuchscups in Gladbeck am 28.05.!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.