Sven beim Unterbacher See SwimRun

Am 01.10.2017 startete Sven beim SwimRun am Unterbacher See.
Diesmal mußte er als Einzelstarter ran, da Eric beruflich verhindert war.
Nach insgesamt 4 Schwimmparts über 1,7km sowie 3 Laufparts über 12,5km kam er als 6ter Gesamt ins Ziel.
Leider war die Laufstrecke diesmal –im Gegensatz zu Essen- flach. Erst zum Schluß wurde es etwas anstrengender.
Auf den letzten 1,5km ging es über Pferdewege Richtung Ziel. Man könnte zwischendurch Querfeldeinpassagen
einbauen, damit sich das Feld weiter auseinander zieht.
Hätte hätte Fahrradkette :  Das erste Team kam erst 2min nach Sven ins Ziel. Wenn Eric mit Sven als Team gestartet wäre, wären beide Besitzer eines neuen Neo,
da der Hauptsponsor diesen allen Gewinnern überreichte. Neues Jahr, neues Glück  ;-)
 

 
Vor dem Start traf Sven den Ex-TG-ler Eike

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok